Anlässe

Die Schweiz betet ein ganzes Jahr – ohne Pause! Wir als EGW Herzogenbuchsee sind Teil dieser nationalen Gebetsbewegung und werden vom 22.-24.11.2019 Tag und Nacht beten. Dafür werden wir in unseren Räumlichkeiten einen 24-7 Gebetsraum mit verschiedenen Stationen und Impulsen für das Gebet einrichten. Dieser Raum soll ein auf Zeit geschaffener Ort der Gottesbegegnung sein, an dem die verändernde Kraft des Gebets neu entdeckt werden kann. Unser Wunsch ist, dass wir als einzelne und als Gemeinde neu einen Lebensstil des Gebets entdecken und im Alltag leben.

Mit dem Start des Gebetsjahres PRAY19 am Praisecamp setzt die junge Generation ein Zeichen, dass sie die Verantwortung im Gebet für ihre Familien, Freunde, Dörfer, Städte und schlussendlich unsere Nation mittragen will. Dazu benötigen sie aber die Unterstützung und das mittragen der älteren Generationen. 

Machen wir uns also alle auf den Weg, betende Christen zu sein!

 

Eintragen in die Gebetsliste kann man sich online unter http://2019-47a.pray19.ch/ oder in die ausgedruckte Liste im Foyer. 

Weitere Informationen gibt es in den Gottesdiensten oder bereits jetzt unter pray19.ch

Dokumente

VorschauAnhangGröße
Quartalsplan Oktober 201982.28 KB
Quartalsplan November 201995.43 KB
Pray 19 24.11.2019 Flyer733.88 KB